Unser Konzept

soulgardenberlin g UG entwickelt urbane Gärten als Orte des persönlichen Wachstums mit Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Förderung einer aktiven Mitgestaltung und Selbstwirksamkeit seitens der Teilnehmenden. Ergänzend führen wir Schulungen für Ehrenamtliche und Professionelle durch.

Was möchten wir bewirken?

Gärtnern bietet Abwechslung und Kreativität, verbindet, motiviert und beruhigt. All dies machen wir uns in unserer Arbeit zu Nutze. Wir lieben Pflanzen in ihrer Vielfalt, säen und pflegen sie und beobachten neugierig ihre Entwicklung, aber im Mittelpunkt unserer Seelengärten stehen Menschen, Austausch und ein engagiertes Miteinander.

Mit unseren Projekten möchten wir

  • ein niedrigschwelliges Angebot für Geflüchtete machen, das ihrem Bedürfnis nach Wohlbefinden, Gesundheit und Stressabbau gerecht wird;
  • Menschen mit Fluchtgeschichte nach Ihrer Ankunft in Deutschland ermuntern, sich mit eigenen Ideen und Aktivitäten in die Gestaltung und Pflege des Gartengeländes der Gemeinschaftsunterkunft einzubringen;
  • über das Thema Garten Austausch zwischen Bewohnern und Ehrenamtlichen anregen und voneinander lernen;
  • den Bezug der BewohnerInnen zum nachbarschaftlichen Umfeld herstellen;
  • Möglichkeiten zur Begegnung mit den AnwohnerInnen eröffnen;
    eine Plattform für gemeinsame Aktivitäten schaffen.

Mit soulgardenberlin gUG werden lebendige Orte geschaffen, an denen Menschen selbst aktiv werden und neue Perspektiven entwickeln.

Welche Aktivitäten bieten wir noch an?

Bitte werfen Sie einen Blick auf unsere neue Seite soulgardenberlin Professional.

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Schreiben Sie uns einfach eine Email: mail@soulgardenberlin.de oder rufen Sie uns an: 0177 7809626

Advertisements