Saison in Marienfelde eröffnet

sonne_neu

Wettermäßig hatte der Tag unseres Saisonstarts im April wirklich Einiges zu bieten. Von Regen bis Hagel war alles dabei. Pünktlich zur Garten-AG ließ sich die Sonne blicken und 15 Gärtnerinnen und Gärtner von 6 bis 11 Jahren. Später kamen auch noch ein paar Eltern dazu, was uns sehr gefreut hat. Wir haben die Beete besucht, die wir letztes Jahr aufgebaut hatten und wurden mit dem frischen Grün von Sauerampfer und Zitronenmelisse überrascht. Der mobile Garten wird demnächst umziehen, also wurden die Pflanzen in Töpfe verfrachtet und in Sicherheit gebracht.

Für die Erstbegrünung im neuen Garten auf dem großen Gelände des Wohnheims haben die Kinder Samenbälle gerollt:

seedballs

Susannes Abschlussritual fand großen Anklang und lieferte einige Rückmeldungen zum ersten Gartentag:

Sonne – was hat euch gefallen?

  • „der Garten“
  • „die Pflanzen“
  • „Ball spielen am Anfang“

Wolke – was hat euch nicht gefallen?

  • „zu viele Kinder“
  • „es war zu warm“
  • „es war zu laut“

2016-04-22 01.08.15 Kopie

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s